Wir Folksdorfer stammen aus Hamburgs Nordosten und spielen schon seit vielen Jahren Irish Folk - und mehr... Unseren Namen haben wir dem Hamburger Stadtteil Volksdorf zu verdanken, der viele Jahre unser Zentrum war. Gleichzeitig ist der Name auch Programm, da wir zwar allesamt Fans der Folkmusik von der grünen Insel sind, uns aber stilistisch dadurch nicht zu sehr einengen wollen. 

Seit der Bandgründung anno 1993 haben wir daher mit viel Spielfreude und buchstäblich vielsaitiger Instrumentierung unseren eigenen Musikstil entwickelt, der uns und andere immer wieder begeistert. Nach einer Veränderung des Teams spielen wir ab 2018 in 3er-Besetzung.

 

Die Termine unserer privaten und öffentlichen Auftritte findet ihr unter der Rubrik Termine&Konzerte !

 

Unser Programm umfasst abwechslungsreiche Arrangements. Das Repertoire reicht von ausdrucksvollen Balladen, bis hin zu schwungvollen irischen Melodien, und von getragenen Instrumentals bis zu den typischen, rasant gespielten Tänzen.

Als Stimmungsmacher, zum Entspannen, oder einfach zum Zuhören: Unsere Musik kommt immer gut an. Auf Wunsch spielen wir in kleinerem Rahmen unverstärkt, oder über unsere PA-Anlage, mit der wir auch in großen Sälen oder unter freiem Himmel auftreten können.

 Thomas: Bouzouki, Gitarre, Gesang

 

 Hedda: Flutes, Bodhran, Gesang

 Martin: Akkordeon, Bass, Gesang

folksdorfer Irish Folk und mehr ...